Schiebedach für Ro80

Restaurations-Bericht über Einbau Schiebedach im Ro80 von Achim Hinsch.   weitere Bilder findet ihr hier in der Bilder-Galerie

MEHR ERFAHREN

K70

Restauration K70

Restauration K70   Der K70 stand jahrelang unbenutz in einer Scheune. Der Zustand war dementsprechend, aber die Basis war O.K. Die Karosserie mußte an den typischen Schwachstellen in großen Teilen aufgearbeitet werden. Die Technik war das kleinere Problem, mußte aber gecheckt und in sicherheitsrelevanten Teilen erneuert werden.       Stephan Kunkel   weitere Bilder […]

MEHR ERFAHREN

Restauration Prinz II

Restaurations-Bericht über den neuen Prinz II von Günther Strate mit Bild und Text: – unter anderem eine neu konstruierte Schaltstangen-Aufnahme für den Tunnel   weitere Bilder findet ihr hier in der Bilder-Galerie

MEHR ERFAHREN

Prinz III

Prinz III (Günther Strate)

Mein Prinz III       Den Prinz 3 v.1961,  den wir schon mehrmals auf Oldtimer-Veranstaltungen sahen, haben wir 1991spontan gekauft. Wir hatten in 60ern mal einen gebrauchten Prinz 2-30 Export, mit dem wir mehrmals Internationale Rennen am Nürburg-Ring besucht haben. Eigene Rundenzeit.20 Min, Stirling Moss:10 Min.! Mit dem P3 haben wir mehrfach an Oldtimer-Rallyes teilgenommen. Trittau […]

MEHR ERFAHREN

Prinz 4L

Prinz 4 L (Dirk v. Häfen)

Hallo, ich bin nun seit Juni 2010 endlich wieder stolzer Bezitzer eines Prinz 4L, Bj. 1972 in ibirisch Rot (der Prinz war vorher in Italien zugelassen).       Ich mag meinen Prinz, weil das Fahren so fürchterlich viel Spaß bringt. Der Prinz ist klein, wendig und hübsch ist er auch. Und außerdem: „Die temperamentvollen 30PS toben […]

MEHR ERFAHREN

Stephan´s K70

K70 (Stephan Kunkel)

  Ich mag meinen K70, weil er so schön bequem und geräumig ist.   Stephan Kunkel

MEHR ERFAHREN

Ro80 Norwegen-Rally 2013

Ro80 (Peter Stehr)

NSU Ro80, mit ein paar Fotos von der Norwegen-Rally 2013…     Mein Auto ist ein Ro80, Baujahr 1977. Restauration war 2001 durchgeführt von Achim Hinsch (Blech und Zusammenbau). Der Motor wurde von Dr. Fabritius nach den den neuesten Erkenntnissen aufgebaut. Die Dichtleisten sind aus Keramik. Die aktuelle Laufleistung liegt bei ca. 65.000 km. Es […]

MEHR ERFAHREN

Spider

NSU Spider (Günther Jakubzik)

Mein NSU Spider       Mein NSU-Spider, SE TT 85 H, Erstzulassung am 11.04.1968, gekauft am 29.07.1992, defekt und in  einem desolaten Zustand. Motor-Exenterlagerschalen völlig aufgelöst, sowie Leisten und Trochide. Ich entschloss mich spontan, gleich einen 1200 TT-Motor komplett mit dem TT-Getriebe einzubauen. Alle Motoraufhängungen und Rahmenverstärkungen fertigte ich neu an. Die vordere Motorraum-Karosseriewand […]

MEHR ERFAHREN

NSU 1200 TTS

NSU 1200 TTS (Günther Jakubzik)

Die „NSU 1200 TTS“:        Der Gedanke, ein Motorrad mit einem NSU 1200TT Motor selber zu bauen, kam mir im Januar 2006. AM 7.2.2006 kaufte ich dann eine Moto-Guzzi 850GT und baute mit Teilen dieser Maschine, Rahmen u.s.w., meine NSU 1200TTS. Es mußte ein Rahmen sein, der bereits in Deutschland zugelassen ist, um überhaupt […]

MEHR ERFAHREN

Quicklys (Achim und Ritha Hinsch)

  Diese Quickly-Sammlung nennen wir seit kurzem unser eigen;  eine Quickly N Bj.61 und eine Quickly 23-S Bj63. Zeitgenössischer pfiffiger Werbespruch v. NSU: „Nicht lange laufen, Quickly kaufen!“   Achim Hinsch

MEHR ERFAHREN

Copyright © nsu-team-moehnsen.de 2022 Webdesign by dh-creative-webdesign.de Impressum     Datenschutz